Pimp my Geocaching.com II

Im Zweiten Teil dieser “Serie” werden die die gc-Seite mal ordentlich tiefer legen:

  • Attribute als Text im Header
  • Wichtige Attribute farbig im Header
  • Wenn es einen Spoiler gibt, ein farbiger Hinweis im Header
  • Logtypen farbig im Header
  • Logschlüsselworte farbig im Header

Besonders die letzten beiden Punkte sind spannend, erlauben sie doch einen superschneller Überblick über den Cache.

Beispiel 1:

Größenteils grün, weil die letzten 5 Einträge “found” sind. Einige Logs haben positive Wörter (wie “exakte Koordinaten”) enthalten, es gab aber auch 3 negative Schlüsselworte (wie z.B. “nicht gefunden”, “TJ”, “viel Müll”, usw.). Da kann es sich lohnen mal im Detail reinzuschauen.

Beispiel 2:

Mit dem Cache gibt’s Probleme, das zeigt das viele Rot. Besser die Details lesen oder woanders weitercachen. Übrigens sind die roten Minuszeichen größer, wenn der Cacheeintrag generell positiv (also ein “found”) was, denn negative Schlüsselworte (wie “nicht gefunden”), sind bei einem “not found” ja nichts ungewöhnliches.

Das aktualisierte Skriptfilte gibt’s hier. Die Installation funktioniert genauso wie beim ersten Skript. Das Skript bringt schon eine ganze Reihe von Schlüsselworten zum erkennen von positiven und negativen Aussagen auf Deutsch, Englisch und Niederländisch mit.

Tags: , , , ,

10 Responses to “Pimp my Geocaching.com II”

  1. Wolf64 Says:

    Schönes Tool – allerdings funktioniert jetzt mein Greasemonkey Script “GC-Tour” nicht mehr. Der Button “add to Tour” hat jetzt keine Funktion mehr.

  2. MJSDB Says:

    Schöne sache die ich gerne nutze.

    Eine Frage hab ich aber noch. Bei mir steht oben immer Spoilerbild in den Attributen, wobei in den Caches selber keine Spoilerbilder sind. Ist das nur bei mir so oder haben andere auch das Phänomen.

  3. geo_tom Says:

    Müßte funktionieren, wenn du das File bearbeitest und den “Spoilerbild” abschintt so abänderst:

    //Gibt es ein Spoilerbild?
    SpoilerPosition = MyExtract(html, “Geocaching.com Google Map”, “Cache Logs”);
    if (SpoilerPosition.indexOf(“Spoiler”)!=-1 || SpoilerPosition.indexOf(“spoiler”)!=-1 || SpoilerPosition.indexOf(“SPOILER”)!=-1) Attributes = “SPOILERBILD!!! ” + Attributes;

  4. MJSDB Says:

    Leider finde ich keine E-Mail-Addy um sozusagen “stillen” Kontakt herzustellen.
    Vorweg: Ich kann ein klein wenig programmieren, aber hab in Java keine Erfahrungen, von daher kann es sein, das ich mich hier täusche. Aber ich hab mir mal das Script angeschaut und die Cachepage und glaube das Prob gefunden zu haben. Auf der Orginalseite (ohne Einsatz von PimpmyGeocaching), befindet sich folgende Textzeile:
    “Warning. Spoilers may be included in the descriptions or links. ”
    Da hier das Wort Spoiler enthalten ist (2x da als Link nochmal) wurde bei mir immer angezeigt, das es Spoiler gibt, auch wenn es die nicht gab.

    Ich hab im Script eine Zeile geändert und dann lief es bei mir Fehlerfrei:
    SpoilerPosition = MyExtract(html, “Geocaching.com Google Map”, “Cache Logs”);
    zu
    SpoilerPosition = MyExtract(html, “Geocaching.com Google Map”, “LogWarning”);

    Wie gesagt, bei mir hat es funktioniert, kann aber auch sein, das es bei mir ein einzelfall war. Habe das mit den zwei folgenden Caches getestet:
    GC1J2YG –> mit Spoiler
    GC1H76A –> ohne Spoiler

    Gruß Michael von MJSDB

  5. geo_tom’s geocaching blog » Blog Archive » Neue Skripte für Geocaching.com Says:

    […] Die Geocaching.com Website wurde überholt, da muss das Pimp my Geocaching.com Skript auch angepaßt werden. Die neue Version gibt es hier. (Update: Infos zu diesem Skript gibt es in diesem Posting.) […]

  6. glod Says:

    @Wolf64: Die Buttons – und damit auch den Button “Add to Tour” kannst Du wieder bekommen, indem Du das Script bearbeitest und im Abschnitt //Download die folgende Zeile auskomentierst oder rausschmeisst:

    html = MyReplace(html, “<INPUT type=\"submit\" name=\"ctl00$ContentBody$btnLocDL", "”)

    Diese Zeile sorgt nämlich für das Verbergen der Buttons.

  7. glod Says:

    Ach so, ich wollte natürlich noch sagen: @geo_tom: danke für das tolle Script! Besonders die eingebundenen Karten finde ich toll

  8. glod Says:

    @Wolf64: hoppala, stimmt ja garnicht, die Buttons sind zwar nach Auskommentieren der Zeile wieder da, aber der “Add to Tour” nicht. Schade!

    Da werde ich bei Benutzung der Tour einfach mal kurz das pimp-Script deaktivieren.

  9. Tom Says:

    Hallo, seit dem letzen Update von geocaching.com Anfang Juni funktioniert “Pimp my GC” nicht mehr. Gibts da schon ein Update vom Autor?

    Danke und Gruß,
    Tom

  10. geo_tom Says:

    Sorry, da bin ich noch nicht zu gekommen. Wird aber noch kommen. 😉

Leave a Reply